Das Tulip-Forum

 ist ein unabhängiger Dialog-Think-Tank. Es ist:

  • überparteilich
  • interkulturell, nicht ethnisch motiviert
  • nicht religionsmotiviert
  • nicht ideologiegebunden
  • nicht Länderbezogen
  • dialog- und gesellschaftsorientiert

Tulip Forum ist als ein Dialogangebot zu verstehen und offen für Jeden, der am aufrichtigen Dialog interessiert ist. Es versteht sich als Katalysator und Brückenbauer zwischen verschiedenen Gruppen und Institutionen.

Ziele und vorrangige Themen sind:

  • Abbau von Vorurteilen
  • Erarbeiten von gemeinsamen Positionen
  • Beitrag zum freien Meinungsbildungsprozess
  • Beitrag zum Frieden und zur Gerechtigkeit
  • Analyse und Bewertung aktueller politischer Entwicklungen in Deutschland, Europa, Welt
  • Analyse sozio-ökonomischer Entwicklungen in diversen Ländern und Regionen
  • Analyse der Bürgerrechte und zivil gesellschaftlicher Entwicklungen in diversen Ländern

Initiatoren:

Salih Altinisik – Sprecher des Forums
Hasan Özdogan
Haluk Yildiz
RA Israfil Kahraman
Dr. Fuat Mansuroglu
Önder Demir